Schlagwort-Archive: Hexafluoridkieselsäure

OXFORD-PROFESSOR BEFÜRWORTET MASSENMEDIKATION DER BEVÖLKERUNG DURCH TRINKWASSER

Bildquelle: prisonplanet.com

In seiner Veröffentlichung mit dem Titel „Fluoride and the Future: „Population Level Cognitive Enhancement“ aus dem Jahre 2008 behauptet der Bioethik-Professor der Oxford-Universität Julian Savulescu, dass die Zukunft der Menschheit in der Zugabe von Fluorid zum Trinkwasser liege. „Fluoridierung des Wassers“ verhindere nicht nur Zahnfäule …, sondern sei ebenfalls ein Mittel, besser zu werden.

Savulescu behauptet, dass dieser Weg der Zwangsmedikation eine Anreicherung darstelle und die Bevölkerung für ein neues Zeitalter vorbereite, in welcher die mentalen und anderen Fähigkeiten des Menschen durch Drogen verbessert werden könnten.

Weiterlesen