Schlagwort-Archive: Google

Warum Google kaum Steuern zahlt

Nach einem Bericht von Bloomberg News nutzt der Konzern die „Double Irish“-Methode, um die Gewinne in Steuerparadiese zu transferieren.

Wo es Schlupflöcher gibt, werden diese auch genutzt. Multinationale Konzerne verwenden gerne alle Tricks, um in den reichen Ländern möglichst viel Profit abzuschöpfen, aber möglichst wenig Steuern zu zahlen. Das machen auch Konzerne, die sich zwar nicht als gut, aber zumindest als nicht böse bezeichnen. Nach Bloomberg News hat es Google geschafft, im Vergleich zu anderen Konzernen – die durchaus ähnlich arbeiten -, wie Apple, IBM oder Microsoft, die vermutlich geringsten Steuern zu zahlen.

Interessiert? Bitte hier weiterlesen!

GOOGLE UND CIA GRÜNDEN GEMEINSAME FIRMA: RECORDED FUTURE

Google ist vielen Datenschützern schon länger ein Dorn im Auge – kein Konzern sammelt derart riesige Mengen an Daten über Internetnutzer wie der Suchmaschinenbetreiber. Kein Wunder, dass sich auch Geheimdienste für Googles Datenberge interessieren. Nun trägt die Zusammenarbeit offenbar Früchte: Der Konzern hat zusammen mit dem amerikanischen Geheimdiesnst CIA ein neus Unternehmen namens „Recorded Future“ gegründet.

Der für die Öffentlichkeit zugängliche Dienst soll Echtzeit-Analysen des gesamten Internets ermöglichen und sogar Prognosen über zukünftige Entwicklungen geben. Der Firmenchef Christopher Ahlberg berichtet stolz: „Wir können hier wirklich in Echtzeit Dossiers über beliebige Personen anfertigen.“

Na, da freut man sich doch – da haben sich zwei Liebende gefunden.

Quelle: Sein