Schlagwort-Archive: Baikonur

RUSSLAND BAUT NEUEN WELTRAUMBAHNHOF

Moskau (apn). Baikonur hat bald ausgedient: Russland plant den Bau eines neuen Weltraumbahnhofs. Am Samstag besuchte Ministerpräsident Wladimir Putin den Standort des geplanten Raumfahrtzentrums Wostotschni bei Uglegorsk auf der Insel Sachalin. Ab 2018 sollen dann alle kommerziellen und bemannten russischen Weltraumraketen von dem rund 5.800 Kilometer östlich von Moskau gelegenen Stützpunkt starten.

Bislang dient Russland noch der aus Sowjetzeiten stammende Weltraumbahnhof Baikonur als Tor ins All, der aber seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion zu Kasachstan gehört und von Russland noch bis 2050 gepachtet ist. Zwar liege Baikonur in einem befreundeten Staat, doch sei es für Russland eine strategische Notwendigkeit, einen «unabhängigen Zugang zum Weltall zu haben», sagte Putin bei seinem Besuch.

Weiterlesen