Archiv der Kategorie: Selbstversorgung & Survival

KRISENVORSORGE AUF AMERIKANISCH

In den USA sieht die Lage für weite Teile der Bevölkerung ziemlich dramatisch aus. Das Land ist nach dem Urteil namhafter Ökonomen  schon seit längerer Zeit bankrott, was sich immer mehr zeigt, vor allem in der Infrastruktur.

Schlechte Meldungen ist der US-Bürger mittlerweile gewohnt. Wirtschaftskrise, Wetterkatastrophen, Tornados, Ölkatastrophe, den rasanten Infrastruktur-Schwund, Massenentlassungen, Arbeitslosigkeit, flächendeckende Zwangsräumungen der Häuser, Essensmarken, schnell  verfallende Wohngegenden, Zeltstädte und vieles mehr.

Jetzt haben immer mehr Bürger ihre Nase gestrichen voll und blasen zum Angriff.  Die Teaparty-Bewegung des Präsidentschaftskandidaten Ron Paul gewinnt jeden Tag politisch an Bedeutung, und eine neue Lebenseinstellung breitet sich aus. Das neue Motto heisst handeln statt auf die Regierung warten: die sogenannen Preppers sind geboren.

Weiterlesen

Advertisements